Ali Müller

Bezirksbeirat SPD Mannheim Innenstadt

Monday
Dec 05th
Text size
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Zur Person

Zur Person

Liebe Freunde,

liebe Mannheimerinnen und Mannheimer!

Ich heiße Sie herzlich willkommen auf meiner Webseite und möchte ich mich Ihnen Im Folgenden kurz vorstellen:

Mein Name ist Ali Müller.

Ich stamme aus einer achtköpfigen Arbeiterfamilie und wurde 1959 in Pazarcik in der Türkei geboren. Mein Vater kam 1969 als Gastarbeiter nach Deutschland. In meinen Schulferien besuchte ich im Jahr 1977 meinen Vater erstmals in Mannheim. Nach meinem Abitur in der Türkei folgte ich meiner Familie nach Mannheim in den Quadraten.

Im Jahre 1983 wurde ich durch Frau Hannelore Müller adoptiert. Ihr verdanke ich meinen deutschen Nachnamen und vieles mehr. 1996 wurde ich dann eingebürgert.

10 Jahre war ich unter anderem als selbständiger Unternehmer tätig und habe das Restaurant „Merhaba“ im Zentrum Mannheims (K1, 7-16) geführt. Meine Selbständigkeit und meine Mitgliedschaft im Deutsch-Türkischen Unternehmerverein in Mannheim, erlaubten es mir auch wirtschaftliche und kommunalpolitische Kompetenzen zu erwerben.

Seit Ende meiner Selbständigkeit im Jahre 2000, arbeite ich als Außendienstmitarbeiter und Berater bei der Firma HKL in Erbach, einem mittelständischen Unternehmen.

Schon in der Türkei waren meine Familie und ich sozialdemokratisch geprägt. Mit viel Engagement bin ich deshalb der SPD beigetreten und seitdem  im Ortsverein SPD Innenstadt/Jungbusch aktiv. Ich vertrete dort die SPD als Bezirksbeirat und kümmere mich in dieser Funktion unmittelbar um die Probleme der Menschen vor Ort und die Entwicklung des Stadtbezirks. Gleichzeitig bin ich Mitglied des Mannheimer SPD-Kreisvorstands.

Mannheim ist eine tolerante, liberale und offene Stadt. Hier leben Menschen aus über 170 Ländern friedlich zusammen. Deswegen fühle ich mich hier sehr wohl. Trotz vielem Positiven gibt es jedoch auch zahlreiche Probleme aufgrund dieser Vielfalt. Diese Probleme können nur gemeinsam gelöst werden. Dafür engagiere ich mich. Aufgrund meines eigenen Migrationshintergrundes habe ich die Schwierigkeiten und Herausforderungen von sozialer und gesellschaftlicher Integration selbst erlebt und verstehe die Probleme der Migrantinnen und Migranten sehr gut. Gleichzeitig kenne ich durch meine langjährige berufliche und ehrenamtliche Arbeit ebenso die „deutsche“ Sicht der Dinge.

Wenn Sie Fragen über mich, meine politische Tätigkeit oder kommunalpolitische Anliegen haben, stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Herzlichst Ihr

Ali Müller

More: